„Die Horlofftalbahn wird neue Möglichkeiten eröffnen“

Wetterau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Über den Fortschritt der Bauarbeiten am Bahnhof haben sich die Mitglieder des Arbeitskreises Verkehr der SPD-Fraktion im Zweckverband Oberhessische Versorgungsbetriebe (ZOV) am Mittwoch in Wölfersheim informiert.

horloffspdbaust.jpg
horloffspdbaust1.jpg
horloffspdbaust2.jpg
horloffspdbaust3.jpg

Der ehemalige Wölfersheimer Bürgermeister und heutige Mobilitätsdezernent beim Regionalverband FrankfurtRheinMain, Rouven Kötter, war mit vor Ort und betonte im Beisein der SPD-Kommunalpolitiker aus den drei oberhessischen Landkreisen, unter ihnen auch die Erste Kreisbeigeordnete Stephanie Becker-Bösch, die Bedeutung der Horlofftalbahn für die gesamte Region. „Es ist gut, dass mit der Modernisierung des Bahnhofes in Wölfersheim ein weiterer Schritt auf dem Weg zur Reaktivierung der Horlofftalbahn genommen wird“, sagte der Vorsitzende des SPD-Verkehrsarbeitskreises Swen Bastian.

Bereits über die Sommerferien hinweg wurden umfangreiche Arbeiten am Bahnsteig durchgeführt. Der Zeitpunkt sei ganz bewusst gewählt, um den Schülerverkehr in Wölfersheim nicht zu beeinträchtigen. Für den neuen, gemeinsamen Halte- und Umsteigebereich für Bus und Bahn wird eine Busspur zwischen dem Bahnsteig und dem Bahnhofsgebäude errichtet. Nach deren Fertigstellung können die Busse künftig von der Bundesstraße über die neue Spur und den Heyenheimer Weg in den Bergbaukreisel fahren.

Der Kreisel ist nur eine von unzähligen Investitionen, die die Gemeinde Wölfersheim getätigt hat, um die Wiederinbetriebnahme des Schienenverkehrs auf der Horlofftalbahn zu ermöglichen, wie Gerhard Weber im Beisein von ZOV Geschäftsführer Joachim Arnold erläuterte. Neben dem Kauf des Bahnhofs habe die Gemeinde auch die Finanzierung für den Umbau des Bahnhofsgeländes sowie den Kauf des Streckenabschnitts Wölfersheim-Hungen gestemmt. Im nächsten Schritt solle nun das Gelände rund um den Bahnhof grundlegend umgestaltet werden. Um den Umstieg auf den ÖPNV für Pendler attraktiv zu gestalten, sind zusätzliche Parkplätze und Flächen für Kurzzeitparker geplant. Durch eine neue Fahrradabstellanlage soll der Bahnhof Wölfersheim auch für Radler zu einem beliebten Verkehrsknotenpunkt werden. „Die Vernetzung der unterschiedlichen Verkehrsmittel und des ÖPNVs wurden bei den Planungen in vorbildlicher Weise berücksichtigt. Das wird die Nutzungsmöglichkeiten des Bahnhofes deutlich aufwerten“, ist der SPD-Arbeitskreisvorsitzende Swen Bastian überzeugt. Die Maßnahme soll durch eine Skateanlage abgerundet werden, durch die das Bahnhofsumfeld auch für Kinder- und Jugendliche einen Treffpunkt und neue Möglichkeiten der Freizeitgestaltung bietet.

Spätestens dann, wenn die Durchbindung des Zugverkehrs von Hungen bis Frankfurt erreicht ist und durch attraktive Verbindungen neue Fahrgäste für die Horlofftalbahn erschlossen werden können, wird der umgestaltete Wölfersheimer Bahnhof nach Meinung der SPD-Kommunalpolitiker sein gesamtes Potential unter Beweis stellen können. „Es war die richtige Entscheidung des Zweckverbandes, sich von Beginn an für die Reaktivierung der Horlofftalbahn stark zu machen. In Wölfersheim wird deutlich, dass es sich um eine strukturpolitisch bedeutsame Entscheidung handelt, die der Region und ihren Bewohnern künftig neue Möglichkeiten eröffnet. Deshalb wird es Zeit, dass auch das Hessische Verkehrsministerium die Ampel für die Streckenreaktivierung endlich auf grün stellt.“, unterstrichen Bastian und Kötter gemeinsam mit den Mitgliedern des SPD-Arbeitskreises zum Abschluss des vor-Ort Besuches.

Foto (Silva Lübbers): Der SPD-ZOV-Arbeitskreis Verkehr mit seinem Vorsitzenden Swen Bastian, dem ehemaligen Wölfersheimer Bürgermeister und heutigen Mobilitätsdezernenten beim Regionalverband FrankfurtRheinMain, Rouven Kötter, der ersten Kreisbeigeordneten Stephanie Becker-Bösch und ZOV Geschäftsführer Joachim Arnold am Bahnhof in Wölfersheim.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigeherbstmessethermosun

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner