Wetteraukreis: Zehn Schafe geschächtet

Wetterau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstag ging bei der Polizei in Friedberg ein Hinweis auf einen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz ein. Es bestand der Verdacht, dass Schafe geschächtet werden sollten, weshalb sich eine Polizeistreife zum besagten Grundstück eines Reichelsheimer Ortsteils begab. Dort erlangten die Ordnungshüter traurige Gewissheit. Sie fanden 10 geschächtete Schafe vor.

Zwei lebende Tiere konnten sie noch retten. Neben dem Bewohner des Grundstücks, traf die Polizeistreife fünf weitere Personen aus dem Landkreis Offenbach an. Diese stehen offenbar mit dem Geschehen in Verbindung.

Ermittlungen wegen des Schächtens, das nach dem Tierschutzgesetz eine Straftat darstellt sind eingeleitet. Außerdem erwartet den Besitzer der Tiere noch ein Bußgeld im Ordnungswidrigkeiten-verfahren, da die Schafe teilweise keine Ohrmarken trugen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner