Fahrer lässt Beifahrer zurück und flüchtet

Wetterau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Mittwoch gegen 18.30 Uhr kam es auf der B 455 in Höhe Ober-Rosbach zu einem Auffahrunfall.

Der Fahrer eines blauen Mitsubishi Galant war offenbar zu schnell unterwegs von Bad Homburg Richtung Friedberg. Er konnte sein Auto nicht mehr abbremsen, als der Verkehr vor ihm wegen einer roten Ampel langsamer fuhr. Der Mitsubishifahrer versuchte noch rechts an dem vor ihm fahrenden Seat Leon eines Berliners vorbeizufahren. Dennoch streifte er den Kleinwagen und landete mit seinem Wagen im Straßengraben. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich niemand. Allerdings flüchtete der Fahrer des Mitsubishi zu Fuß in Richtung Ober-Rosbach von der Unfallstelle.

Er ließ seine beiden Beifahrer zurück, die vermutlich verdutzt hinter ihm drein blickten. Am Auto des Unfallverursachers entstand Schaden von ca. 2500 Euro, am Seat des Berliners von etwa 1000 Euro. Der Besitzer des Wagens hatte diesen offenbar verliehen. Da der Fahrer sich seiner Verantwortung entzogen hatte, kümmerte er sich schließlich selbst um die erforderliche Abschleppung des nicht mehr fahrbereiten PKW. Die Unfallfluchtermittler der Polizei haben die Suche nach dem Unfallfahrer aufgenommen. Zeugen, die den Unfall oder den davonlaufenden Fahrer beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Friedberg, Tel.: 06031/601-0 in Verbindung zu setzen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner