Bad Vilbel: Fahrzeuge aufgebrochen

Wetterau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der Breiten Straße in Massenheim schlugen noch unbekannte Täter zwischen 17 Uhr am Donnerstag und 08.15 Uhr am Freitag die Heckscheibe eines roten VW Golf ein und entnahmen zwei Kartons aus dem Kofferraum.

Die Täter ließen jedoch nichts mitgehen.

Sie entfernten sich, obwohl sie Beute hätten machen können. Möglicherweise wurden sie bei ihrer Tat gestört, weshalb die Polizei in Bad Vilbel, Tel. 06101-5460-0, gerade in diesem Fall auf Zeugen hofft, die eventuell verdächtige Beobachtungen machen konnten. Aber auch zu zwei weiteren Fällen sucht die Polizei Zeugen. Im Berkersheimer Weg brachen die Täter zwischen 18 Uhr und 06.30 Uhr einen weißen 5er BMW auf, indem sie die Türverriegelung gewaltsam überwanden. Die Täter bauten das festinstallierte Navigationsgerät aus dem Fahrzeug aus und entwendeten es samt Bedienelementen. Auf einen Sprinter hatten es die Täter in der Zeppelinstraße abgesehen.

Die Täter bauten ein Seitenfenster des Fahrzeuges aus, um anschließend das festinstallierte Navigationsgerät und einen Airbag ausbauen zu können. Navi und Airbag ließen die Täter mitgehen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner