Wetterau: Kätzchen von Autobahn gerettet

Wetterau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein kleines schwarzes Kätzchen auf der A5 meldeten gleich mehrere Verkehrsteilnehmer am Sonntagnachmittag der Polizei. Der kleine Tiger hatte sich keinen guten Ort für einen Spaziergang ausgesucht. Auf den Mittelstreifen der Autobahn, in der Nähe der Anschlussstelle Bad Nauheim, hatte sich die kleine Katze verirrt.

wetteraukaetzchen.jpg

Dank der vielen aufmerksamen Autofahrer und dem folgenden Rettungseinsatz der Polizisten der Autobahnpolizei Mittelhessen, konnte sie sich später unversehrt im Tierheim von den Aufregungen erholen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner