Zeugen nach Unfallfluchten in der Wetterau gesucht

Wetterau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Fahrzeug eines 46- jährigen wurde im Zeitraum vom 11.08. bis zum 16.08. in der Frankfurter Straße in Bad Nauheim beschädigt.

Ein Unbekannter stieß gegen die Stoßstange des parkenden grauen Audi A7 und verursachte somit einen Sachschaden von etwa 1500 Euro. Hinweise auf den Unfallverursacher erbittet die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0.

Vermutlich beim Wenden stieß ein Verkehrsteilnehmer am Freitag im Weißdornweg in Gronau gegen eine Fahrradbox. Es entstand ein Schaden von etwa 800 Euro. Die Polizei in Bad Vilbel, Tel. 06101-5460-0, bittet um Hinweise auf den Unfallverursacher.

Von Samstag 21 Uhr bis Sonntag 9.30 Uhr stand ein schwarzer Opel Adam auf einem Feldweg, welcher zum Sportplatz in Stammheim führt. Ein Unbekannter rammte das Fahrzeug und verursachte somit einen Sachschaden von etwa 3000 Euro. Hinweise hierzu bitte an die Polizei in Friedberg, Tel.:06031-601-0

Auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes am Messeplatz in Nieder-Florstadt kam es am Samstag gegen 19.30 Uhr zu einem Unfall. An einem geparkten grauen Peugeot entstand dabei ein Sachschaden von etwa 1000 Euro. Nach dem Unfall setze der Unfallverursacher seine Fahrt fort. Hinweise auf ihn bitte an die Polizei in Friedberg, Tel.: 06031-601-0.

Im Zeitraum von Freitag 6 Uhr bis Samstag 10.40 Uhr entstand bei einem Unfall in Friedberg ein Sachschaden von etwa 1000 Euro. Ein Unbekannter beschädigte am Dachspfad einen dort geparkten weißen Audi A1, indem er die Stoßstange und den Kotflügel hinten links touchierte. Die Polizei in Friedberg, Tel: 06031-601-0, nimmt Hinweise hierzu entgegen.

Zeugen nach einer Unfallflucht am Mittwoch sucht die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0. An der Mainzer-Tor-Anlage in Friedberg wurde am Mittwoch zwischen 15 und 17 Uhr ein parkender schwarzer VW Golf beschädigt. Die Höhe des Schadens liegt bei etwa 1100 Euro. Da der Unfallverursacher flüchtet, können nur Zeugen bei der Klärung des Sachverhaltes helfen.

Am Rathaus in Gedern stand am Freitag ein schwarzer Peugeot, welcher von einem Unbekannten beschädigt worden ist. Die 23- jährige Fahrzeugnutzerin stelle ihr Auto zwischen 13.25 bis 17.40 Uhr dort ab. Als Sie wiederkehrte, war ihre hintere linke Seite des Autos beschädigt. Der Sachschaden liegt bei etwa 500 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Büdingen, Tel.:06042-9648-0.

Am Samstag wurde ein am Fahrbahnrand An der Strut in Bindsachsen abgestellter Anhänger von einem unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Unfallverursacher streifte beim Vorbeifahren die Beleuchtungseinrichtung. Der Sachschaden, welcher dadurch verursacht worden ist, liegt bei 150 Euro. Sachdienliche Hinweise hierzu bitte an die Polizei in Büdingen, Tel.: 06042-9648-0.

Zeugen nach einer Unfallflucht auf der Bundesstraße 275 sucht die Polizei in Butzbach, Tel. 06033-7043-0. Gegen 13.20 Uhr am Sonntag kam ein Autofahrer auf der Bundesstraße 275 zwischen Ober-Mörlen und Usingen mit seinem PKW in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und touchierte dort den Außenspiegel eines entgegenkommenden grauen Smart. Der 20-jährige Smart-Fahrer aus Usingen wich daraufhin nach rechts aus und kam von der Fahrbahn ab. Er kollidierte mit einem Geländer, wodurch an seinem PKW ein Schaden von etwa 5000 Euro entstand und er sich leicht verletzte. Der Unfallverursacher fuhr einfach in Richtung Usingen davon. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls und bittet um Hinweise auf den schwarzen PKW - möglicherweise Audi - des Verursachers, dem der Außenspiegel auf der Fahrerseite fehlt.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner