Sie hatten jedoch keinen Erfolg. Es blieb bei einem Schaden durch die Hebelversuche. Wer in diesem Zusammenhang Beobachtungen machen konnte, wird gebeten sich mit der Polizei in Bad Vilbel, Tel. 06101-5460-0, in Verbindung zu setzen.

Wer seine eigenen vier Wände auch vor Einbrechern schützen möchte, dem sei eine Kriminalpolizeiliche Beratung empfohlen. In der Wetterau übernimmt diese kostenlose Beratung Kriminaloberkommissarin Sylvia Jacob. Unter der Telefonnummer 06032-9181-13, können Interessierte einen Termin mit ihr vereinbaren.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner