Karben: Wer fuhr bei Rot?

Wetterau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zum Zusammenstoß zwischen einem Bus und einem PKW kam es am Mittwoch bei Karben.

Ein 59-jähriger Rosbacher fuhr mit seinem Bus gegen 13.50 Uhr von Okarben nach Karben, als es im Kreuzungsbereich zur Straße Am Heroldsrain zur Kollision mit dem PKW einer 50-jährigen Schöneckerin kam, die vom Heroldsrain in den Kreuzungsbereich einfuhr. Einer der beiden Verkehrsteilnehmer muss bei Rot gefahren sein, wobei unklar ist, wer den Verstoß beging. Beide Fahrzeugführer verletzte sich bei dem Unfall leicht und kamen zur Untersuchung ins Krankenhaus.

Zeugen, die sich noch nicht mit der Polizei in Verbindung gesetzt haben, werden gebeten dies nachzuholen. Die Polizei in Bad Vilbel, Tel. 06101-5460, nimmt Hinweise entgegen.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner