Als der Fahrer die Ordnungshüter entdeckte, fuhr er über den Vorplatz der Sparkasse in Richtung Grundschule davon. Kurze Zeit später fanden die Schutzleute auf dem Fußweg vor dem Durchgang zur Altstadt das Kleinkraftrad auf. Aufgrund von Brems- und Rutschspuren geht die Polizei derzeit davon aus, dass der Rollerfahrer bei dem Versuch, sich einer drohenden Verkehrskontrolle zu entziehen, gestürzt sein könnte und dann zu Fuß weitergelaufen war. Am Fahrzeug waren keine Versicherungskennzeichen angebracht.

Dafür hatte der Fahrer einen Badeschlappen von NIKE zurückgelassen. Die Schutzleute stellten Schuh und Gefährt sicher. Unter Vorlage eines entsprechenden Eigentumsnachweises können die Sachen bei der Dienststelle in Büdingen abgeholt werden.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner