Gegen 20 Uhr war der Mann von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt. Gegenüber der hinzugerufenen Polizeistreife räumte der Mann ein, zuvor Marihuana konsumiert zu haben. Bei ihm wurde eine geringe Menge der verbotenen Substanz aufgefunden. Da er sich im Rahmen des Unfallgeschehens verletzt hatte, brachten ihn Rettungskräfte in ein Krankenhaus. Dort wurde ihm unter anderem eine Blutprobe entnommen. Die Polizisten beschlagnahmten neben den Drogen auch den Führerschein des 38-Jährigen. Die schwarze Maschine erlitt Totalschaden.

An der missglückten Spritztour teilgenommen hatte auch ein 30-jähriger Oberurseler. Dieser war auf einer grünen Kawasaki hinter dem Verunfallten hergefahren. Auch er räumte den Drogenkonsum ein. Zudem verfügte er nicht über die erforderliche Fahrerlaubnis. Eine Blutentnahme erfolgte auch bei ihm.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner