Er stand dort mit seinem schwarzen Kleinwagen auf einem Parkplatz an der Abfahrt nach Vonhausen und schien Hilfe zu benötigen. Deshalb hielt die 67-Jährige an. Er käme aus Rumänien, gab der Mann vor und brauche Geld um nach Bremen zu reisen. Die hilfsbereite Dame gab ihm über 100 Euro und erhielt im Gegenzug einen goldenen Ring und eine goldene Kette mit Perle. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass es sich bei dem Schmuck um billigen Ramsch handelte. Der Mann sei etwa 40 Jahre alt und ca. 170 cm groß gewesen. Er habe schwarzes, krauses Haar und große, dunkelbraune Augen gehabt.

Mit einem schwarzen Kleinwagen sei er unterwegs gewesen. Die Polizei Büdingen, Tel.: 06042/9648-0 nimmt Hinweise entgegen und mahnt zur Vorsicht.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2