Wirtschaft

Thomas Carduck, Geschäftsführer der Firma Badtke Edelstahl Gesellschaft mbH in Langenselbold, wurde von der Vollversammlung Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern auf ihrer Sitzung am Donnerstag, 15. Juli, einstimmig zum Vorsitzenden des Ausschusses International der IHK gewählt.

Meilenstein im Infrastruktur-Projekt „5G für den Main-Kinzig-Kreis“: Vodafone hat beim „Digitalgipfel Hessen“ die nächste Mobilfunk-Ausbaustufe für die neue Breitbandtechnologie 5G gestartet. An 17 Vodafone-Standorten im Kreis wird die 5G-Technologie bis Mitte 2022 eingebaut. Diese 5G-Bauprojekte werden realisiert in Steinau an der Straße, Gutsbezirk Spessart, Hanau (5x), Birstein (2x), Nidderau (2x), Ronneburg, Maintal (2x), Bruchköbel (2x) und Schlüchtern.

„Als Pilot-Destination in Hessen und unter den ersten fünf Mittelgebirgen bundesweit macht sich der hessische Spessart auf den Weg, ein zertifiziertes „Nachhaltiges Reiseziel“ zu werden“ freut sich der Geschäftsführer der Spessart Tourismus und Marketing GmbH, Bernhard Mosbacher.

Die Klimapolitik beschäftigt die Wirtschaftsinitiative Mittelstand Main-Kinzig (WI).

Vom digitalen Wandel zur technischen Lösung: Der Einsatz von Industrie-Datenbrillen ist auf dem Vormarsch.

Bien-Zenker, einer der größten Fertighaushersteller Europas mit Sitz in Schlüchtern (www.bien-zenker.de), ist für seine Digitalisierungs-Initiative während des Corona-Jahrs 2020 beim diesjährigen German Brand Award gleich mit zwei Auszeichnungen bedacht worden.

Die Investitionen in die einzigartige Plattform SYPWAI gehen weiter.

Die WES Systeme Electronic GmbH in Nidderau ist umgezogen - zumindest die Produktion. Diese befindet sich ab sofort eine Tür beziehungsweise Halle weiter.

Im Juni war es soweit, die Spessart Tourismus und Marketing ist von der Seestraße in das Herz der Altstadt in Gelnhausen gezogen, direkt an den Obermarkt in das Haus Symeren in der Holzgasse 1, ein über 500 Jahre altes Fachwerkhaus mit wechselvoller Geschichte.

Sie haben genauso lange Arbeitszeiten, sind beim Einkommen aber klar im Nachteil: Im Main-Kinzig-Kreis verdienen Frauen, die eine Vollzeitstelle haben, aktuell rund 330 Euro und damit zehn Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen. Darauf macht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten aufmerksam. Die NGG beruft sich dabei auf eine Statistik der Bundesagentur für Arbeit.

Die Kokainsucht gehört mittlerweile zu einer sehr bekannten Sucht.

Ab 01.08.2021 ändern sich die Öffnungszeiten der drei DRK-Schnelltestzentren in Gelnhausen, Wächtersbach und Schlüchtern wie folgt:

Am 01.08.2021 sowie am 08.08.2021 lädt die AG Feldhamsterschutz (AGF) der Hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz nach Wachenbuchen und Kilianstädten zu „Exkursionen ins FELDHAMSTERLAND“ ein.

Turnierspiele sind nicht nur bei Top-Kryptowährung-Casinos wie BitcoinCasino.io der letzte Schrei.

Nichts schafft eine so angenehme Atmosphäre, einen tollen Duft und ein Gefühl der Ruhe wie eine wohlriechende Kerze.

Das Investieren in Kryptowährungen kann auf den ersten Blick als ein schwieriges und einschüchterndes Unterfangen aussehen.

Wir geben es zu - früh morgens aufzuwachen kann ein echter Kampf sein, besonders an einem Montag - wenn die Wochenend-Nostalgie selbst die Besten von uns befällt.

Mit mehreren Personen an großen Tischen sitzen und Referenten bei einer Präsentation zuhören.

„Dieses Zeugnis ist Ihr Schlüssel für Ihre weitere berufliche Zukunft“, zeigt sich Beate Langhammer überzeugt, Vorstandsvorsitzende des Kommunalen Centers für Arbeit (KCA).

Dieses Ergebnis kann sich sehen lassen: 29 junge Leute haben im Sommer ihre Berufsausbildung im Industriepark Wolfgang (IPW) abgeschlossen, mehr als die Hälfte von ihnen mit der Note „sehr gut“.

Vom 19. bis 23. Juli haben Schüler aus der 8. Klasse der Hanauer Lindenauschule an der dritten und letzten Praktikumswoche der „Werkstatt-Tage Plus“ im Schuljahr 2020/2021 teilgenommen.

29 erwachsene Teilnehmende des Realschulabschlusslehrgangs und der Hauptschulabschlusslehrgänge der Volkshochschule (VHS) der Stadt Hanau haben ihre Haupt- und Realschulabschlussprüfung im Abendlehrgang erfolgreich bestanden. 13 weitere Erwachsene im Alter von 19 bis 47 Jahren erwarben ihren Hauptschulabschluss am Vormittag im Rahmen eines gemeinsamen Angebots von der Volkshochschule (VHS) der Stadt Hanau und des Kommunale Center für Arbeit (KCA) für Menschen, die Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II (SGBII) beziehen.

Volvox ist ein Mehrzelliger Organismus, der nur durch die Verbindung einzelliger Algen bestehen kann.

Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren haben im Main-Kinzig-Kreis die Möglichkeit, am Programm „Freiwilliges Soziales Schuljahr Hessen“ (FSSJH) teilzunehmen.

Am Donnerstag hat HESSENMETALL Offenbach und Osthessen seine erste InfoTruck-Einsatzwoche des Jahres im Main-Kinzig-Kreis beendet.

„Kraft meines Amtes als Vertreter der Innung und der Kreishandwerkerschaft spreche ich euch von den Pflichten der Lehrzeit frei und erhebe euch somit in den Gesellenstand!“ Auf diesen Satz, den der Obermeister der Friseur-Innung Hanau, Michael Dörr, jetzt bei der Freisprechungsfeier im Hanauer Brockenhaus aussprach, haben 20 Lehrlinge des Friseurhandwerks rund drei Jahre hingearbeitet.

Die Evonik-Azubis zeigen einmal mehr ihr großes Herz für Tiere: Die Ausbildungsfirma JuniorStore im Industriepark Wolfgang spendet dieses Jahr jeweils 1.500 Euro an das Tierrefugium Hanau und das Tierheim Gelnhausen/Tierschutz Main-Kinzig e.V.

Der Sportkreis Main-Kinzig bietet einen Outdoor-Fitness-Lehrgang für Übungsleiter in Maintal-Dörnigheim an.

Als sehr bunt und vielfältig zeigt sich der Fachbereich Bläser der Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden.

An drei Grundschulen bietet die öffentliche Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden seit vielen Jahren Streicherklassen an.

Am Mittwoch, 18.30 Uhr, veranstaltet der Ambulante Hospizdienst der Vereinten Martin Luther Stiftung (VMLS) einen unverbindlichen Info-Abend per Zoom.

„Keine Angst vor Musik“ ist auch in diesem Jahr das Motto der Sommermusikkurse Langenselbold.

Die Paul-Hindemith-Musikschule Hanau (PHM) bietet wieder eine Vielzahl an Kursen für Kleinkinder an, angefangen von den „Mini-Mäusen“ bis hin zu den zweijährigen Kursen der Elementaren Musikpädagogik (EMP).

Der Sportkreis Main-Kinzig bietet am Samstag, 10. Juli von 9.00-16.00 Uhr in Zusammenarbeit und dem Malteser-Kreisverband den Trainer/Innen, Übungsleiter/innen und Helfer/innen seiner Mitgliedsvereine eine 1. Hilfe-Ausbildung mit anerkannten 9 Unterrichtseinheiten an.

Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Hanau veranstaltet zusammen mit dem Ambulanten Hospizdienst der Vereinten Martin-Luther- und Althanauer Hospitalstiftung einen digitalen Letzte Hilfe-Kurs.

Einen Grundkurs für angehende Kinder- und Jugendgruppenleiter sowie Freizeitbetreuerinnen organisiert die Evangelische Jugend im Dekanat Dreieich-Rodgau von 18. bis 24. Oktober dieses Jahres.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo

Kontakt

Direkter eMail-Kontakt zur VORSPRUNG-Redaktion

-> hier klicken

 

Anzeige

GEWINNSPIELE

EM tippen und gewinnen: England gegen Deutschland

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-EM-Spiels England gegen Deutschland am Dienstag (18 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Shoppingspaß im Forum Hanau: Einkaufsgutscheine gewinnen

Alles, was das Herz begehrt! Das FORUM HANAU hat seine Türen wieder geöffnet und die Shops und Gastronomen freuen sich auf viele Besucherinnen und Besucher. Ob Shoppen oder Schlemmen, draußen oder drinnen auf vier Ebenen: Alles ist möglich – und im Rahmen der aktuellen Corona-Regelungen rundum sicher! Alle Shops haben den Hanauer Hygiene-Check erfolgreich absolviert. Und um dem Shoppingspaß die Krone aufzusetzen, verlost VORSPRUNG in Kooperation mit dem Forum Hanau vier Shoppinggutscheine im Wert von jeweils 50 Euro.

Weiterlesen ...
Anzeige