Wirtschaft

"Es ist schön, dass wir hier in Hanau wieder einmal Pioniergeist beweisen. Das darf aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass ein Fitness-Studio wie das hier geplante eigentlich längst eine Selbstverständlichkeit sein sollte", kommentierte Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) die Erläuterungen von Wladimir Römmich, der als Betriebsleiter der Westpark GmbH auf dem früheren Gelände eines Discounters in Steinheim ab Herbst 2019 ein Fitness- und Gesundheitszentrum von und für Menschen mit Beeinträchtigungen führen wird.

Vorträge, Workshops und Beispiele erfolgreicher Projekte – KINZIGTAL.digital, die zweite regionale Digitalkonferenz im Main-Kinzig-Kreis speziell für kleine und mittlere Unternehmen, zeigte die erheblichen Chancen der Digitalisierung auf.

Gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises, Dieter Bien, gratulierte die Aufsichtsratsvorsitzende Susanne Simmler (SPD), Nils Kornherr zur Veröffentlichung seiner Masterarbeit im Studiengang Public Health.

Wer nicht selbst am Steuer sitzt, der benötigt Vertrauen. Vertrauen dafür, dass der Fahrer alle Voraussetzungen mitbringt, das Ziel sicher zu erreichen.

Koordination und Beratung von Ehrenamtlichen, Zusammenarbeit mit Städten und Gemeinden, Unterstützung im Asylverfahren: Die Liste von Aufgaben, mit denen sich Diplom-Sozialarbeiterin Maria Seipel vom Fachdienst „Hilfen für Flüchtlinge“ des Caritas-Verbandes für den Main-Kinzig-Kreis beschäftigt, ist lang.

Zahlreiche Besucher der Gesundheitsmesse Hanau, nahmen das Angebot der Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises an und ließen sich am Sonntag auf eine Tour durch den blühenden und grünenden Schlossgarten mitnehmen.

Mit dem Steuerrecht für Vereine befasst sich ein Tagesseminar der Volkshochschule Hanau am Dienstag, 14. Mai.

Zum nächsten Gruppentreffen am 25.04.2019 hat die Selbsthilfegruppe Schnarchen und Schlafapnoe Main-Kinzig Heike Hein vom Versorger IfM-Wettemnberg zu Gast.

Der Naturpark Hessischer Spessart lädt für Samstag, 27. April zu einer Ausfahrt mit dem Elektrofahrrad ein.

Mit dem Mountainbike oder dem E-Bike einfach losfahren auf gut ausgebauten Wegen, durch Wälder, vorbei an malerischen Seen, mit vielen schönen Aussichtspunkten und tollen touristischen und gastronomischen Angeboten, und das über zwei, drei oder vier Tage hinweg: Dafür bietet sich bald im Spessart ein hervorragendes Angebot. Vier Landkreise im bayerischen und hessischen Spessart haben sich gemeinsam das Ziel gesetzt, bis zum kommenden Jahr die „Spessart 8“ zu errichten, zwei Rundkurse, die zusammen oder jeder für sich mit dem Fahrrad befahren werden können.

An den Zulassungsstellen des Main-Kinzig-Kreises ist in den Tagen vor und nach Ostern immer mit sehr hohem Kundenaufkommen und langen Wartezeiten zu rechnen.

Nach den Osterferien, genauer am Dienstag, den 7. Mai 2019, startet um 16 Uhr in der Musikschule Main-Kinzig, Altenhaßlauer Str. 21, 63571 Gelnhausen (ehemaliges C+C Scharf-Gebäude) einmal mehr das „Instrumentenkarusell“, das Kindern ab dem Grundschulalter das Kennenlernen und, ganz wichtig, auch das Zusammenspiel derer auf rhythmischer Basis ermöglichen soll.

Mojtaba M. staunte nicht schlecht, als ihm Markus Gerth, Vorsitzender des Prüfungsausschusses, zu seinem Abschluss zum Elektroniker in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik gratulierte.

Der DRK Kreisverband Gelnhausen-Schlüchtern bildet in seiner eigenen Rettungsdienstschule den Nachwuchs für den Rettungsdienst aus.

Mit einer Mischung aus beruflicher Orientierung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik, kurz MINT, außerschulischer Jugendbildung und einem attraktiven Ferienprogramm begeistern die MINT Girls Camps Mädchen für naturwissenschaftlich-technische Ausbildungsberufe.

Karriereberater Bernd Vogler informiert zum Freiwilligen Wehrdienst sowie zu Ausbildungsberufen und Studiengängen bei der Bundeswehr.

Es gibt viele Möglichkeiten, zwischen Schule und Studium oder Ausbildung etwas anderes kennenzulernen.

Wenn bei der Freisprechungsfeier kein Platz im Saal mehr zu ergattern ist, dann sei das ein gutes Zeichen, sagte jetzt der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Hanau, Axel Hilfenhaus. Traditionell bekommen bei der allgemeinen Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Hanau im Hanauer Brockenhaus die frischgebackenen Gesellen folgender Innungen ihre Briefe überreicht: die Anlagenmechaniker für Sanitär, Heizung- und Klimatechnik, Dachdecker, Feinmechaniker, Maler- und Lackierer, Metallbauer sowie Kaufleute für Büromanagement.

Wollen sie mehr Sicherheit, Selbstvertrauen, Stärke und Durchsetzungsvermögen in ihr Leben bringen?

Der Landschaftspflegeverband Main-Kinzig-Kreis veranstaltet am Sonntag, 5. Mai 2019 von 9 bis 17 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Schlüchtern-Ahlersbach (Am Buchenberg 3) einen Kurs rund um das Thema Hecken.

Bei der Arbeiterwohlfahrt starten nach den Osterferien wieder die Sprachkurse in Englisch und Spanisch.

Das Seniorenbüro Hanau bietet einen Excel-Kurs für Einsteigende an. Grundkenntnisse in der Bedienung des PCs sind dafür erforderlich.

Das Seniorenbüro Hanau bietet im Mai wieder einen Intensivkurs für PC-Einsteiger unter der Leitung von Jürgen Niederdräing an.

Basiswissen, Verantwortungsbewusstsein und Spaß in Beziehung mit Kindern sind die Basis eines guten Babysitters.

vogler banner

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeigen

 

nerd banner werbung2 40Euro
werbung2 40Euro spuel paddy

UNSERE PARTNER

Spül-Paddys neu im Angebot!

spuel paddy So schnell ging der Abwasch noch nie: Das Unternehmen PP Industries aus der Nähe von Rosenheim hat ab sofort auch Spül-Paddys im Angebot.

Weiterlesen ...

Für 99 Euro so viele Artikel wie sie wollen...

werbungEs gibt viele Wege, Kunden zu erreichen - aber keiner ist direkter. Denn hier stehen die neuesten Nachrichten Ihres Unternehmens.

Weiterlesen ...

Kontakt

Direkter eMail-Kontakt zur VORSPRUNG-Redaktion

-> hier klicken