"Eine immer älter werdende Bevölkerung macht die Altenpflege zu einer dynamischen Branche. Mit der Öffnung des Hauses für alle Menschen zu einem städtischen Kommunikationszentrum, befindet die AWO sich auf dem richtigen Weg“, bilanzierte Christoph Degen.

In einem Familiengottesdienst wurde in der katholischen Kirchengemeinde Sankt Familia in Bruchköbel “Ernte Dank gesagt”.

Die nächste gemeinsame Sprechstunde mit der Polizei und der Ordnungsbehörde der Stadt Bruchköbel wird am Donnerstag, 18.10.2018 von 16:00 bis 18:00 Uhr in den Räumen des Polizeipostens, Hauptstraße 47 a, 63486 Bruchköbel angeboten.

Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat das Anhörungsverfahren zur geplanten Modernisierung und dem barrierefreien Ausbau des Bahnhofs in Bruchköbel eingeleitet – die Bürger können die Planunterlagen nun ab Montag, 15. Oktober einsehen.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigewerbung vorsprung1 300x250px

Anzeigematthiaspfeifer

AnzeigeWerbung Benzing

AnzeigeVorsprung Online

Anzeigewickleinvorsprung270918

Anzeigedegen270918

Anzeigecarmen broenner10092018

Anzeigebannerkreis 290918

Anzeigewerglaubtistnieallein

AnzeigeBanner 300x250px 10TMSG 2018 animiert

Anzeigefreiewaehlerltw18

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner