Aus gegebenem Anlass möchte das  Ordnungsamt der Stadt Wächtersbach auf die Schneeräumpflicht, die für alle Grundstückseigentümer besteht, hinweisen.

Am heutigen Samstagmittag, 19.01.2019 um 12:39 Uhr wurden die Feuerwehren aus Aufenau und Wächtersbach mit dem Einsatzstichwort „H KLEMM 1 Y – PKW VU mit eingeklemmter Person“ zu einem Verkehrsunfall zwischen Aufenau und Wächtersbach alarmiert. Auf der L3216 zwischen Aufenau und Wächtersbach waren zwei PKW frontal zusammengestoßen. Eine Person war in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mittels hydraulischem Rettungsgerät befreit werden.

Einnahmen im niedrigen vierstelligen Bereich, waren die Beute eines bislang unbekannten männlichen Täters am Samstagabend um 20:20 Uhr in Wächtersbach. Der 53-jährige Marktleiter eines Getränkemarktes in der Main-Kinzig-Straße verließ nach Geschäftsschluss gerade den Markt, als er von einer männlichen Person auf dem Weg zu seinem Pkw abgepasst und unter Vorhalt einer schwarzen Schusswaffe zur Herausgabe von Geld aufgefordert wurde.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner