Das Hanauer Seniorenbbüro bietet im Rahmen seines Tourenprogramms "Mit uns gut auf Achse 2020" unter anderem vom 4. - 8. Mai die seit Jahren beliebte, seniorengerecht geführte Schnuppertour für Pedelecs "Edersee - Genuss ohne Stress" an.

Sonderabfall nehmen Fachleute des Main-Kinzig-Kreises an ihrem Spezialfahrzeug am Mittwoch, 26. Februar, in Wolfgang und am Hauptfriedhof an.

Einen Vortrag über die Nutzung des Handys und verschiedene Apps, die besonders für die Organisation des Alltags geeignet sind, bietet das Seniorenbüro Hanau am Mittwoch, 26. Februar 2020, von 14 bis 15.30 Uhr.

Die Hanauer Grünen begrüßen das heutige Urteil des VGH Kassel, dass die Firma Daher Nuclear Technologies (DNT) GmbH  keinen Anspruch auf die geforderte Baugenehmigung für ein weiteres atomares Zwischenlager im Technologiepark Wolfgang hat.

Hunderte von Menschen werden sich am Freitag, 14. Februar 2020, um 16 Uhr auf dem Hanauer Marktplatz versammeln, um gemeinsam zu tanzen, und sich damit - im Rahmen des Aktionstags "One Billion Rising" - dem ein weltweiten Protest gegen Gewalt an Mädchen und Frauen an diesem Tag anzuschließen.

"Das ist eine der besten Nachrichten, die es in diesem Jahr für Hanau geben kann." Mit offener Freude hat Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) auf das Urteil des Verwaltungsgerichtshofes (VGH) in Kassel am Mittwoch reagiert, der zugunsten der Stadt Hanau entschieden und damit bestätigt hat, dass die Firma Daher Nuclear Technologies (DNT) GmbH als Nachfolge-Unternehmen von Nuclear Cargo Service (NCS) keinen Anspruch auf die geforderte Baugenehmigung für ein weiteres atomares Zwischenlager im Technologiepark Wolfgang hat.

Im vergangenen Jahr wurde gemeinsam mit jungen Künstlerinnen und Künstlern ein attraktiver Raum im Jugendbildungs- und Kulturzentrum Hans Böckler (JuBiKuz) zu einem Atelier umgestaltet, der als Kreativ-Raum für junge Kunstschaffende fungieren soll.

Um einen besseren Lärmschutz für die Anwohnerinnen und Anwohner sicherzustellen, hatte die Straßenverkehrsbehörde der Stadt Hanau im Herbst vergangenen Jahres an verschiedenen innerörtlichen Bundes- und Landesstraßen neue Geschwindigkeitsbeschränkungen eingeführt. In der Kleinen Hainstraße, Vor der Kinzigbrücke samt eines Teils der Bruchköbeler Landstraße, in der Ludwigstraße und der Seligenstädter Straße gilt seither Tempo 30.

Wer gedacht hatte, „Sportsfield Housing“ könnte eine Siedlung für Hanauer Familien mit geringem Einkommen werden, wird aus Sicht der Alternative Linke Liste-Hanau bitter enttäuscht.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner