Unter dem Motto "Tauschen statt Kaufen - ein zweites Leben für deine Schätze" findet am Samstag, den 9. Oktober, von 11 bis 15 Uhr auf dem Platz um die Wallonisch-Niederländische Kirche unser zweiter Tauschmarkt statt.

Im Rahmen der Ausstellung "Leben im Krieg. Perspektiven auf Hanau im Zweiten Weltkrieg" im Historischen Museum Hanau Schloss Philippsruhe hält Dr. h. c. Georg D. Falk im Kulturforum Hanau am Donnerstag, 7. Oktober, um 19 Uhr den Vortrag "Willige Vollstrecker oder standhafte Richter? Über den Alltag des NS-Staats in der Rechtsprechung des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main.

Die Stahlskulptur "Kopf" von Michael Croissant (1928-2002) wurde 1986 im Rahmen des Stadtbildhauerwettbewerbs als Leihgabe im Schlosspark Philippsruhe aufgestellt und fand im Zuge der Landesgartenschau 2002 am Mainufer einen neuen Platz.

Aufgrund einer Veranstaltung am Mittwoch, 6.10.2021, im Congress Park Hanau am Schlossplatz in der Hanauer Altstadt, ist es erforderlich den Schlossplatz und die betreffenden Straßenräume in der Altstadt Hanau während der Veranstaltung voll zu sperren.

Rabiat ging es am Mittwochabend nach einem Verkehrsunfall in der Canthalstraße in Hanau zu: Zwei 29 und 35 Jahre alte Männer, die kurz zuvor mit ihren Fahrzeugen zusammengestoßen waren, lieferten sich dabei eine Auseinandersetzung, die offenbar über Handfestigkeiten hinausging: Der jüngere der beiden aus Hanau stammenden Kontrahenten war gegen 18 Uhr mit seiner schwarzen E-Klasse auf der Canthalstraße in Richtung Bundesstraße 43 unterwegs, gefolgt von dem 35-Jährigen in seinem roten VW Beetle.

Oberbürgermeister Claus Kaminsky überreichte am Abend des 29. September in der Kulturhalle Steinheim die Bürgerplakette der Stadt Hanau an Edelgard Rath-Voigt im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Interessengemeinschaft Steinheimer Vereine und Verbände (IgSV).

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2