Am Sonntagvormittag, 12.07.2020, kam es zu einem größeren Einsatz der Feuerwehr Hanau. Da Spaziergänger eine Person im Wasser in der Nähe der Staustufe Mühlheim gemeldet haben, wurden durch die Leitstelle des Main-Kinzig-Kreises umfangreiche Kräfte der Feuerwehr Hanau, die Taucher der Feuerwehr Maintal, das DLRG sowie Kräfte des Rettungsdienstes alarmiert.

Als „positive Nachricht für unsere Stadt und ihre Bürgerinnen und Bürger“ haben Cornelia Gasche und Thomas Straub als Spitze der SPD Hanau die Ankündigung von Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD), sich für eine weitere Amtszeit zur Verfügung zu stellen (wir berichteten), bezeichnet.

Die Abteilung Familien- und Jugendarbeit der Stadt Hanau bietet, in Verbindung mit "Hanau daheim- der Sommer", verschiedene Spiel-, Kreativ- und Bewegungsworkshops an.

Die Behindertenbeauftragten Lieselotte Schaffer, Karl-Heinz Käbisch und Harald Koch sind froh, wieder Beratungen im "Haus am Steinheimer Tor" anbieten zu können.

Der Rotary Club Hanau hat Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) die Paul-Harris-Fellow-Auszeichnung verliehen für sein Engagement im Sinne der Opfer des Terroranschlags vom 19. Februar. Ebenso hat der Serviceclub Robert Erkan stellvertretend für alle geehrt, die sich als städtische Opferbeauftragte oder Mitglieder des Hanauer Ausländerbeirats nach dem Anschlag um überlebende Opfer und Hinterbliebene gekümmert haben und das noch immer tun. Bernd Krempel nahm für die Rotarier die Verleihung im Hanauer Rathaus vor. OB Kaminsky und Erkan berichteten vom eigenen Erleben des 19. Februar und den Folgewirkungen des Anschlags.

Wegen der Verlegung neuer Versorgungsleitungen (Gas, Wasser) muss die "Darmstädter Straße" von Montag, 13. Juli, an auf dem Teilstück zwischen der "Steinheimer Vorstadt" und der "Albrecht-Dürer-Straße" gesperrt werden.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner