Die Langenselbolder FDP-Fraktion hat sich am Donnerstag unter Leitung des Parteivorsitzenden Christof Sack mit einer Delegation der Gruppe „Langenselbold und Ihre Hunde“ zu einem Gedankenaustausch getroffen.

Mitte September führte der stellvertretende Vorsitzende der Hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz (HGON), Dr. Ralf Sauerbrei, zusammen mit Karlheinz Bär, der auch örtlicher NSG-Betreuer ist, die Ortsgruppe des NABU Maintal in das Naturschutzgebiet Kinzigaue von Langenselbold mit dem Ruhl- und dem angrenzenden Kinzigsee.

Mit finanzieller Unterstützung der Deutschen Postcode Lotterie pflegt die Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung (GNA) zurzeit Biotope und Tümpel in den Kinzigauen von Langenselbold bis Hasselroth.

Zu einem ersten Arbeitsgespräch trafen sich kürzlich Vertreter der Jungen Union Langenselbold mit dem Vorstand des Vereins für Geschichte und Heimatkunde im Langenselbolder Heimatmuseum.

Gute Nachrichten für Langenselbold: Wie der CDU-Landtagsabgeordnete Max Schad mitteilt, gewährt das Land Hessen der Gründaustadt eine Zuwendung in Höhe von 92.400 Euro zur Anschaffung eines Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeugs (HLF 20) für die Feuerwehr Langenselbold.

Einen total gefälschten Führerschein stellten Beamte der Operativen Einsatzeinheit Autobahn am Montagmittag bei der Kontrolle eines Fiat Ducato in Langenselbold fest. Zudem war der Fahrer folglich ohne Fahrerlaubnis unterwegs. Gegen 12.45 Uhr befand sich die Streifenbesatzung auf der Bundesstraße 43a in Fahrtrichtung Langenselbold, als ihr in Höhe der Anschlussstelle Hanau-Hafen der auffällig langsam und unsicher fahrende weiße Fiat Ducato auffiel.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo