„Investitionen mit Fördermitteln des Landes müssen zielgerichtet und nachhaltig erfolgreich umgesetzt werden. In diesem Zusammenhang ist es eine gute Nachricht, dass der Haushaltsausschuss des hessischen Landtags Hilfen in Höhe von über 40 Millionen Euro für die Entwicklung hessischer Innenstädte beschlossen hat“, so Michael Reul, CDU-Landtagsabgeordneter und Fraktionsvorsitzender der CDU im Main-Kinzig-Kreis.

"Ob Integration der Erneuerbaren Energien, Kohleausstieg, Ausbau der Elektromobilität oder der Rechenzentren sowie der Aufbau der Wasserstoffwirtschaft – der Leistungsfähigkeit der Netze kommt stets eine entscheidende Schlüsselfunktion zu", sieht Landrat Thorsten Stolz (SPD) die nachhaltige Finanzierung notwendiger Netzinvestitionen durch die weitere Reduktion der Eigenkapitalverzinsung und damit auch die gesamtgesellschaftlichen Ziele wie die Energiewende gefährdet.

Weitere Beiträge ...

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige