Zu einer stillen Gedenkminute trafen sich am Volkstrauertag der Brachttaler Bürgermeister Wolfram Zimmer und der Vorsitzende des VdK Ortsverbandes Spielberg-Streitberg-Leisenwald, Heinz-Waldfried Sander, auf dem Friedhof in Streitberg vor dem dortigen Ehrenmal.

Mit großer Freude und Erleichterung hat die Birsteiner CDU die Übereinkunft zwischen der Hessischen Landesregierung und den Kommunalen Spitzenverbänden in Hessen zum Umgang mit den Kommunalmitteln des Sondervermögens „Hessens gute Zukunft sichern“ zur Kenntnis genommen.

Wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz ermittelt die Polizei aktuell in einem Fall in Brachttal-Hellstein. Am Dienstagmorgen hatte der Besitzer einer Hauskatze sein Tier zu einem Veterinär gebracht, da der Vierbeiner eine Verletzung aufwies. Der Tierarzt konnte in einer Operation ein Geschoss entfernen, wie es üblicherweise aus Luftdruckwaffen verschossen wird.

„Trotz der schwierigen Situation und dem zunehmenden Infektionsgeschehen, freue ich mich, dass ich Sie alle gesund zu diesem Richtfest begrüßen darf“, begrüßte der Geschäftsführer der Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises, Dieter Bien, die Teilnehmer des Richtfests für das Haus Spessart in Pfaffenhausen.

Auf dem Hofgut Entenfang begrüßt Familie Fuchs, angeführt von Dieter Fuchs, alle anwesenden Gäste zu ihrem Feldtag mit dem Thema der Begleitpflanzen im Winterraps.

Gerade noch rechtzeitig vor dem angekündigten, coronabedingten Shutdown hatte der Vereinsvorstand des Museums- und Geschichtsvereins Brachttal seine Mitglieder zur  Jahreshauptversammlung in die Mehrzweckhalle Neuenschmidten eingeladen.

Einen mit Eiern, Fleisch und Getränkeflaschen befüllten Warenautomaten beschädigten Unbekannte am frühen Samstagmorgen in der Reichenbachstraße in Hellstein und ließen einen Teil der Ware mitgehen. Ersten Zeugenbefragungen zufolge könnten drei Jugendliche, die in unmittelbarer Nähe des Tatortes gesichtet wurden, für die Beschädigungen am Warenautomat verantwortlich sein.

Zur ersten Gesamtelternbeiratssitzung im neuen Kindergartenjahr haben sich vor zwei Wochen die Elternbeiratsmitglieder der vier Birsteiner Kindergärten im Bürgerzentrum in Birstein getroffen.

Bei einem Großfeuer ist am Montagmorgen, gegen 11.15 Uhr, ein dreigeschossiges Wohnhaus in der Oberlandstraße im Ortsteil Fischborn vermutlich komplett zerstört worden. In einer ersten Schätzung geht die Polizei von einem Schaden von circa 400.000 Euro aus. Zudem wurde eine 80 Jahre alte Bewohnerin, die sich bei Brandausbruch im Haus befunden hatte, schwer verletzt. Sie wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in eine Klinik transportiert.

Nach einem tödlichen Unfall in Birstein im September des vergangenen Jahres ist der Verursacher im Amtsgericht Gelnhausen zu einer Geldstrafe in Höhe von 3.600 Euro verurteilt worden. Eine 54-jährige Motorradfahrerin aus Nidderau war bei dem Frontalzusammenstoß ums Leben gekommen, der jetzt verurteilte Verursacher aus Frankfurt zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 276 zwischen Birstein und Brachttal sind am Sonntag zwei Personen verletzt worden. Um 12.35 Uhr waren die Freiwilligen Feuerwehren Neuenschmidten, Birstein, Fischborn zeitgleich mit einem Rettungswagen und einem Notarzt alarmiert worden. Vor Ort wurde ein Pkw vorgefunden, der von der Fahrbahn abkam und auf dem Dach im Graben lag.

Die große Neureuther-Ausstellung des Museums- und Geschichtsvereins Brachtal e.V. hat jetzt auch den bekannten Kunstkenner und -sachverständigen Ernst Krauss aus der Hansestadt Hamburg ins Brachttal-Museum nach Spielberg gelockt.

Nachdem die Freibäder in Hessen aufgrund der Corona Pandemie ab dem 15. Juni wieder öffnen durften, hat die Gemeinde Birstein alles möglich gemacht, um das Freizeitbad am Vogelsberger Südbahnradweg schnellstmöglich zu öffnen.

Weitere Beiträge ...

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2