Wie Smartphones das Online-Glücksspiel verändert haben

Verbraucher
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Glücksspielindustrie entwickelt sich stetig weiter. Vor wenigen Jahrzehnten war es noch undenkbar, dass Menschen von überall auf die verschiedensten Glücksspiele zugreifen und sich hier mit anderen Menschen messen können.

Doch durch Online-Casinos, wie https://yoyocasino.com/de/, ist das heutzutage weder Hexenwerk noch zeitaufwendig. Durch die Verbreitung des mobilen Internets und der Nutzung von Smartphones haben Online-Casinos einen regen Zuwachs an Nutzern verzeichnet, weshalb wir an dieser Stelle einen Blick auf die Gründe hierfür werfen wollen.

Livespiele als neuer Anreizpunkt

Livespiele gehören bereits seit Längerem zum Portfolio von Online-Casinos. Aufgrund des Mangels einer schnellen Internetverbindung und den damit verbundenen Aussetzern waren sie jedoch lange verpönt. Dadurch, dass es dank LTE und demnächst auch 5G besonders schnelle Datenraten unterwegs gibt, hat sich das jedoch geändert.

Durch das Kräftemessen mit anderen Spielern in Echtzeit, schaffen Online-Casinos einen wesentlichen Pluspunkt für das Entertainment und den Willen bei den Spielern „im Spiel zu bleiben“. Selbst dann, wenn diese gerade unterwegs sind und möglicherweise auf ihrem Smartphone beim Pendeln mit dem Zug spielen. Weitere Entwicklungen tragen dazu bei, dass sich das Angebot der erhältlichen Lösungen zudem stets erweitert.

Beschleunigte Entwicklung von Online-Casinos

Aufgrund der diesjährigen Bedingungen und der damit verbundenen Verluste für normale Casinos, gehen Experten davon aus, dass auch in Zukunft das Online-Casino als erster Anlaufpunkt für Glücksspiele aufgerufen wird. Demnach ist es sogar so, dass dieses Jahr bei gewissen Anbietern von Online-Casinos bereits ein 100%iger Zuwachs zu verzeichnen war.

Weiter bestärkt wird diese Vermutung, dadurch, dass mittlerweile immer mehr ursprünglich analoge Anbieter auf die Einführung von Online-Spielmöglichkeiten setzen und damit den Ausbau dieses Markts fördern. Ein essentieller Punkt hierbei ist das Angebot von Apps, welche den Zugang zu den Spielen an verschiedenen Orten ermöglichen.

Apps als nächster Schritt

Ein weiterer Schritt, der im Zuge der Entwicklungen ergriffen werden kann, ist die Entwicklung einer eigenen App für die angebotenen Spiele. In dieser Hinsicht wird nicht nur der Zugang und Zugriff deutlich vereinfacht, sondern auch ein durchgängiges Gesamtbild geschaffen.

Aufgrund dessen, dass diese mobil zu benutzen sind und aufgrund von LTE und 5G dennoch die gewohnten Geschwindigkeiten erbringen können, sehen viele Analysten die Zukunft in der Nutzung von mobilen Apps, welche die User-Experience beim Online-Glücksspiel noch einmal deutlich fördern können.

Ein weiterer Punkt für die Nutzung von Apps in Sachen Glücksspiel ist die Vereinfachung mobiler Zahlungen. Unabhängig davon, ob Sie mit echtem Geld oder Kryptowährungen zahlen wollen, die Transaktionen sind auch mobil so schnell wie nie zuvor, weshalb es mittlerweile keine umständliche Anleitung für das Einsetzen von Geld mehr braucht, sondern alles in der App selbst erklärt werden kann.

Wie Sie im Rahmen dieses Artikels sehen konnten, haben Smartphones und deren Verbreitung auch zu einer Veränderung in der Glücksspielindustrie geführt. Während früher die Anwesenheit der spielenden Person die Voraussetzung war, ist es mittlerweile möglich als deutscher Staatsbürger bei einem amerikanischen Online-Casino gegen andere Spieler aus aller Welt anzutreten. Und die nächsten Entwicklungen sind mit Virtual Reality und künstlicher Intelligenz bereits auf dem Weg, wodurch es insbesondere in Zukunft spannend bleiben wird, die Glücksspielindustrie und deren Anpassung an die äußeren Bedingungen zu verfolgen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo